Marie Rosen

Ohne Titel


2009
Oil on wood
15 x 20 cm
Beschaffung SPACE Lüttich
Erwerb: 2009
Standort: Lüttich-SPACE



Marie Rosens Blick richtet sich vor allem auf den Körper, auf Familie und Heim, auf Erinnerungen und ihre Zeitlichkeit. Die immer wieder auftauchenden Gebrauchsgegenstände in ihrer Malerei hat sie eben deshalb ausgewählt, man kennt sie am besten. Inbrunst, Geschichte, Alltag. Ihre Bilder entstehen aus der Neuordnung ihrer Erinnerung. Aktuelle und eingebildete Gefühlseinschübe, kleine Ereignisse, kleine Träume gleichen dem Votivbild, „meine Bilder entstehen wie Gebete, Wünsche“. Jedoch nicht im religiösen Sinne; die Suche nach wertvollen kleinen Gegenständen, die an Buchmalerei und Votivbilder erinnern, sondern eher als Aufwertung des Malereiaktes, bei dem man gewissermaßen wieder an die Handwerkstradition anknüpft. Jennifer Beauloye

°1984


Lebt und arbeitet in Brüssel


http://www.marierosen.be/

ANDERE KUNSTWERKE :

Ohne Titel

Ohne Titel

Ohne Titel